Digital Trainer (Gesamtkurs)

Course Offered By: Institut für Lerndienstleistungen
Offering University: Technical University Lübeck
Course Language: Deutsch
Field of Knowledge: Preparation Courses Free of Charge
Average Workload: 30 Hours Free of Charge Enrol

What awaits you in this course?

Der Kurs verfolgt im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung von Arbeits- und Geschäftsprozessen das Ziel, Ihre digitale Kompetenz und Methodik zu stärken und ein vertieftes Bewusstsein für neue digitale Lernfelder zu entwickeln. Zugleich steht eine Verbesserung der Selbstvermarktung und ein Erkennen neuer Handlungsoptionen im Vordergrund.

What can you learn in this course?

Durch das Angebot soll ein grundlegendes Verständnis für die Entwicklungen der Arbeitswelt 4.0 und der digitalen Transformation und deren Auswirkungen auf bestehende Strukturen, Arbeitsprozesse und Angebotsformate vermittelt werden. Sie setzten sich mit digitalen Tools auseinander und verstehen es, diese effektiv in Ihren eigenen Arbeitskreislauf zu integrieren.


Outline

1 | Einführung in die Arbeitswelt und Industrie 4.0
2 | Grundlagen der Digitalisierung
3 | Lernen und Arbeiten in der Digitalen Welt
4 | Didaktische Lernszenarien
5 | Umgang mit digitalen Tools
6 | Social Media & Kommunikation
7 | Digitales Marketing
8 | Datenschutz

Further authors

Dr. Anja C. Wagner

Dr. Anja C. Wagner beschäftigt sich mit globaler Transformation im digitalen Wandel. Sie gilt als kreative Trendsetterin und bezeichnet sich selbst als Bildungsquerulantin. Mit dem Unternehmen FrolleinFlow GbR bietet sie heute Studien, Vorträge, Consulting und verschiedene Online-Projekte an.

Nicole Bauch

Nicole Bauch ist Co-Founderin von FROLLEINFLOW und Consultant im Bereich Digital Change und Arbeit & Bildung 4.0. Als eLearning-Expertin & EduMarketing Beraterin unterstützt sie KMUs sowie private und öffentliche Bildungsanbieter bei ihrem strategischen und konzeptionellen Wandel.


Anja Lorenz

Anja Lorenz ist Queen of MOOC Maker am Institut für Lerndienstleistungen an der Technischen Hochschule Lübeck. Als studierte Medieninformatikerin vertiefte Sie ihr Wissen in den Bereichen E-Learning, Social Media und Open Education. Seit 2013 entwickelt und erforscht sie MOOCs in unterschiedlichen Formaten und engagiert sich für OER und Open Access.

Oliver Tacke

Nach seinem Studium der Wirtschaftsinformatik durchlief Oliver Tacke Stationen in Unternehmensberatungen, Hochschulen und einer kleinen Softwareschmiede in Norwegen. Nun ist er als IT-Freelancer selbständig und (fast) alles dreht sich um H5P.